Neues vom Einhorn!

Weg des Wandels, Teil 7                           Kapitel 1 – Das Einhorn, Teil 5

 

Jetzt hast Du lange auf die Fortsetzung der Geschichte warten müssen. Nach der Gründung meiner Facebook-Gruppe war ich erst mal beschäftigt. Nun geht es aber endlich weiter!

Ich hatte mein Einhorn also überraschend bei meinem Theaterbesuch getroffen und es war eine unerwartete und überraschend herzliche Begegnung. Was danach folgte war eine Zeit, bei der man sich fragen könnte: Ist das alles noch Zufall oder Fügung des Schicksals? Weiterlesen

Ein Wink des Schicksals

Weg des Wandels, Teil 5                          Kapitel 1 – Das Einhorn, Teil 3

 

Es kommt oft anders als man denkt

Zwei Jahre waren vergangen, seit der ersten Begegnung mit dem sympathischen Sänger und seitdem hatte ich ihn, außer auf der Bühne, nur noch zweimal gesehen, wobei wir bei diesen Gelegenheiten kaum mehr als einen Gruß wechselten. Das ganze sollte sich ändern als ich die Vorstellung eines Theaterstücks auf der Brechtbühne besuchte. Doch eigentlich wollte ich die Generalprobe besuchen… Weiterlesen

Die erste Begegnung mit dem Einhorn (2/2)

Weg des Wandels, Teil 4                               Kapitel 1 – Das Einhorn, Teil 2

 

…wo war ich steh´n geblieben – Ach ja, er hatte mich angesprochen und ich habe mich gerade ein wenig blamiert. Er schien jedoch nicht weiter enttäuscht, daß ich ihn nicht erkannt hatte…

Weiterlesen

Die erste Begegnung mit dem Einhorn (1/2)

Weg des Wandels, Teil 3                                  Kapitel 1 – Das Einhorn, Teil 1

Die erste Begegnung

Mein Einhorn begegnete mir an einem sonnigen Tag, auf dem Nachhauseweg von der Arbeit zum ersten mal. Es saß auf einem Fahrrad und hatte die Gestalt eines gutaussehenden jungen Mannes. Sehr groß, sehr schlank, sportliche Figur, barfuß und mit kurzen Hosen war mir dieser blonde Typ mit dem ansteckenden, jungenhaften Lächeln sofort sympathisch. Weiterlesen

Das Einhorn

Weg des Wandels, Teil 2

Nach dem derzeitigen Einhorn-Hyphe mag es wirken, als springe ich nur auf den Zug auf und versuche von der aktuellen Popularität dieser mythischen Kreatur zu profitieren. Als mir diese Einhorn-Assoziation jedoch in den Sinn kam, war das lange vor Einhorn-Schokolade und Co. Leider haben mich die aktuellen Geschehnisse da überholt. Weiterlesen

Mein Leben in Grau

„I lost my soul Deep inside – Oh, And it’s so Black And cold, deep inside“ („Sistinas“ – Danzig)

oder – Ich wartete auf mein Ende…

Ich hatte ja angekündigt zu erzählen wie mein Leben aussah, bevor das Barfuß-laufen und die Rohkost mein Leben verändert haben.

Wenn man es kurz halten will, kann man einfach sagen: Ich war unglücklich!

Und das obwohl es mir eigentlich objektiv betrachtet nie schlecht ging. Weiterlesen